portfolio

Hier wurden meine Arbeiten publiziert:

Neue Zürcher Zeitung (NZZ) 

10vor10 (SRF)

Kassensturz (SRF)

Espresso (SRF)

Der Landbote 

Tele Top

«Für uns war der Anblick der Grenze eben einfach normal» – NZZ

Die heute 73-jährige Gisela Meyer hat die Geschichte der innerdeutschen Teilung aus nächster Nähe erlebt. Mit dem Mauerfall vor dreissig Jahren änderte sich ihr ganzes Leben

Christian Levrat (sp.): «Wir tragen halt nicht Grün im Namen» – NZZ

Die Präsidenten der grossen Parteien nehmen zu den Wahlresultaten Stellung. Wie beurteilen sie die massiven Sitzgewinne der Grünen und der Grünliberalen?

«Wenn wir die CVP überholen, muss man sich Gedanken um den Bundesrat machen» – NZZ

Die Präsidenten der grossen Parteien nehmen zu den Wahlresultaten Stellung. Wie beurteilen sie die massiven Sitzgewinne der Grünen und der Grünliberalen?

«Was ist schon nachhaltig? Alles, was du kaufst, hat eine Auswirkung auf unseren Planeten» – NZZ

Weil Zippora Marti keine Unterwäsche fand, die gleichzeitig schön und bequem war, hat sie kurzerhand ihr eigenes Modelabel gegründet. Ihre Wäsche soll den Frauen nicht nur ein gutes Körpergefühl verleihen: Auch Nachhaltigkeit ist wichtig.

Greta Thunberg spricht am Uno-Klimagipfel mit den Politikern Klartext – NZZ

Die 16-jährige Klimaaktivistin aus Schweden konfrontiert die Politiker der Vereinten Nationen in New York mit harten Vorwürfen. Die wichtigsten Punkte der emotionalen Rede im Video.

Weshalb Indien und Pakistan seit siebzig Jahren um Kaschmir streiten – NZZ

Seit der Unabhängigkeit 1947 stehen die beiden Staaten im Konflikt. Jetzt hat die indische Regierung angekündigt, den Sonderstatus von Kaschmir aufzuheben. Drei Fragen und Antworten zur Situation in Kaschmir.

«Wenn ein Mensch stirbt, ist es, als ob die Erde stillstände» – NZZ

«El Chapo»: der Drogenboss aus Mexiko – NZZ

Joaquín «El Chapo» Guzmán soll mit Geldwäscherei, Waffenhandel und Kokainschmuggel 14 Milliarden Dollar verdient haben. Heute wurde in New York das Strafmass für den Chef des Sinaloa-Kartells verkündet: lebenslang. Fünf Fakten über ihn im Video.

«Der Mond ist wie eine Berghütte auf dem Weg zum Mars» – NZZ

Der Schweizer Thomas Zurbuchen ist Forschungsdirektor der Nasa und verantwortet ein Budget von 7 Milliarden Dollar. Das Geld reiche nicht für alles, sagt er im Gespräch mit Olivia Fischer. Es sei richtig, gewisse Projekte zu privatisieren.

Der Mond als Sprungbrett zum Mars – NZZ

Thomas Zurbuchen hat vor 23 Jahren an der Universität Bern studiert. Heute ist er Forschungsdirektor der Nasa und verantwortet ein Budget von 7 Milliarden Dollar. Er erzählt, wieso man wieder auf den Mond will.

Schikanöse Razzien, ausgerenkte Knie: Ein 79-jähriger Schwuler aus Zürich erzählt – NZZ

Die Zurich Pride feiert dieses Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Der 79-jährige Peter Rubli blickt zurück und erzählt von seinen Erfahrungen in den letzten 50 Jahren.

«Mich stört es heute noch, wenn sich Frauen nicht zur Wahl stellen!» – NZZ

Vor 30 Jahren gestand die Landsgemeinde in Appenzell Ausserrhoden den Frauen das Wahlrecht zu – als zweitletzter Kanton der Schweiz. Marianne Kleiner-Schläpfer, die erste Regierungsrätin des Kantons, blickt zurück.

Brexit: die feine englische Art zu debattieren – NZZ

Das britische Unterhaus hat am Mittwochabend über acht verschiedene Vorschläge zum Brexit abgestimmt, doch keiner hat eine Mehrheit erhalten. Die Debatte war von Emotionen geprägt und dauerte insgesamt 11 Stunden und 26 Minuten.

Mini-Serie: Ein ehemals Obdachloser, eine Lehrtochter und ein Mann mit Trisomie 21 erklären, was sie sich wünschen – NZZ

Drei unterschiedliche Menschen erzählen, was sie dieses Jahr beschäftigt hat und was sie sich für die Zukunft wünschen.

Ein Blick zurück – die besten Momente der abtretenden Bundesräte – NZZ

Am 5. Dezember werden zwei neue Bundesräte gewählt. Gleichzeitig gilt es, Abschied zu nehmen von Bundesrätin Doris Leuthard und Bundesrat Johann Schneider-Ammann.

Waldbrände in Kalifornien: Welche Rolle spielt der Klimawandel? – NZZ

Die Feuer in Kalifornien haben eine Fläche von über 1000 Quadratkilometern zerstört und 85 Todesopfer gefordert. Das macht sie zu den schlimmsten Waldbränden in der Geschichte Kaliforniens.

Die Pressefreiheit in Europa verschlechtert sich – NZZ

In keiner anderen Region hat sich die Lage betreffend Pressefreiheit im vergangenen Jahr so stark verschlechtert wie in Europa. Eine Bilanz zur Pressefreiheit anlässlich des Todestags der Investigativ-Journalistin Daphne Caruana Galizia.

Weshalb Frauen auf die Pille verzichten – 10vor10

Vor 50 Jahren war sie noch ein «Wunder», heute bei vielen Frauen verpönt: Die Antibabypille. Der Absatz ist in den letzten Jahren um 20 Prozent zurückgegangen. Immer mehr Frauen wollen nicht mehr hormonell verhüten und schauen sich nach Alternativen um.

Schülerzahlen steigen massiv – 10vor10

In den nächsten acht Jahren soll es in einzelnen Kantonen bis zu 25 Prozent mehr Schüler geben. Die betroffenen Kantone müssen also in kürzester Zeit Lösungen bieten. Wohin mit den Schülerinnen und Schülern und woher das Lehrpersonal?

Sprengkandidaten haben es in Bundesratswahlen immer schwerer – 10vor10

Die FDP Tessin hat Ignazio Cassis als Kandidaten für den Bundesrat bekanntgegeben, ein Sprengkandidat ist nicht in Sicht. Das war nicht immer so: Otto Stich oder Eveline Widmer-Schlumpf kamen in den Bundesrat, ohne von ihrer Partei offiziell nominiert zu sein.

Gebührenfrust der Bankkunden – 10vor10

Herr und Frau Schweizer ärgern sich immer wie mehr über steigende Gebühren, die sie ihren Banken zahlen müssen. Wie der Bankenombudsmann heute mitteilte, sind bei ihm im letzten Jahr so viele Beschwerden eingegangen wie noch nie.

«Superfood» als Geldmacherei – Kassensturz

Die exotischen Lebensmittel sollen angeblich unsere Gesundheit positiv beeinflussen. Sie kommen von weit her und haben ihren Preis. «Kassensturz» zeigt: Der Superfood ist meist nicht so super, wie er weismacht.

Nagellacke im Test – Kassensturz

Welcher Lack ist am schnellsten ab? «Kassensturz» hat zwölf rote Nagellacke in einem Praxistest bewerten lassen. Fazit: Die zwei günstigsten gehören zu den besten Farben im Test.

Händler kleben edle Etiketten auf Billigwein – Kassensturz

Eine 33-fränkige Weinflasche wurde vom Händler umetikettiert. Die alte Etikette zeigt einen Wein, der in Deutschland keine sieben Euro kostet. Laut Weinhandelskontrolle ist das sogar legal.

Günstige Erdbeeren auf Kosten der Umwelt – Espresso

Die roten Früchte sind seit Februar überall im Angebot. Zu Tiefstpreisen. Dabei stammt ein grosser Teil aus einem südspanischen Gebiet, dem es enorm an Wasser fehlt. Die EU setzte ein Ultimatum: Bessert es nicht, muss sich Spanien vor dem Europäischen Gerichtshof verantworten.

Crashtest mit verheerenden Folgen – Kassensturz

«Kassensturz» schickt ein Wohnmobil zum Crashtest. Das Mobil wird mit 40 km/h gegen die Wand gefahren. Erschreckendes Ergebnis: Von den fünf Insassen hätten drei den Unfall wohl nicht überlebt.

Moderationsgespräch – Espresso

Eine 33-fränkige Weinflasche wurde vom Händler umetikettiert. Die alte Etikette zeigt einen Wein, der in Deutschland keine sieben Euro kostet. Laut Weinhandelskontrolle ist das sogar legal.

Wanderschuhe im Test – Kassensturz

Beim Wandern ist gutes Schuhwerk unverzichtbar. «Kassensturz» hat zwölf der meistverkauften Wanderschuhe getestet: Lassen sie Wasser durch? Sind sie atmungsaktiv? Und wie robust ist der Schuh?

Behörden lassen Reisende sitzen – Kassensturz

Stranden Passagiere an Flughäfen, müssten sich die Fluggesellschaften um diese kümmern, wie es das Reisegesetz vorschreibt. Viele Airlines halten sich aber nicht daran. Nun wird Kritik an der Aufsicht laut.

Das Lächeln der Aussenseiter – Der Landbote

Über zwanzig Klage- und Protestlieder ­sangen Dodo Hug und Efisio Contini im Theater am Gleis. Ein berührendes Programm über das Schicksal der Arbeiterklasse.

Eleganz trifft auf Ästhetik – Der Landbote

Nach Erfolgen im In- und Ausland gastiert das poetische Bühnenspektakel «Wings in My Heart» noch einmal in Winterthur.

Fokus: Lawinenhund – Tele Top

Nach einem Lawinenniedergang muss es schnell gehen. Bereits nach 15 Minuten sinkt die Überlebenschance eines Verschütteten rapide. TELE TOP zeigt in dieser Woche die Naturgefahr Schneelawine aus fünf Perspektiven. Heute mit dem Fokus auf dem Lawinenhund.

Primatenversuche an Hochschulen – Tele Top

Seit 2009 gibt es am Institut für Neuroinformatik der Universität und ETH Zürich keine Tierversuche mehr mit Primaten. Dies könnte sich bald ändern. Denn nach einer langen Pause ist nun erstmals wieder ein Gesuch beim Kantonalen Veterinäramt eingereicht worden.

Verhafteter Zürcher SVP-Gemeinderat – Tele Top

Anfangs Woche soll der Zürcher SVP-Gemeinderat Mario Babini in der Bederbar in Zürich einen Gast mit einem Sackmesser bedroht haben. Dies ist nicht der erste Vorfall. Gegenüber TELE TOP erzählen zwei weitere Opfer exklusiv über weitere Vorfälle.